Psychotherapie für:

 Patienten aller Kassen, Soldaten &

Privatpatienten


Sie können sich direkt bei uns anmelden. Das Sekretariat ist Montagund Freitag von 8.00-10.00 besetzt. Telefonsprechstunde: montags 08:00-09:00 Tel.: 0661-5006968

Aufgrund der vielen Anfragen können wir derzeit nur ab und zu Termine für Einzeltherapie vergeben. Bitte informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Gruppentherapie.

Psychotherapie in der Gruppe


Aufgrund des hohen Therapiebedarfs hier vor Ort nehme ich keine Patienten mehr für Einzelgespräche an. Dafür biete ich regelmäßig Gruppen für Schmerz- und Angstpatienten an. Diese haben sich als sehr beliebt und auch effektiv erwiesen. In den Gruppen geht es viel darum, gemeinsam Fertigkeiten im Umgang mit den eigenen Schwierigkeiten zu erlernen und sein Leben auf das auszurichten, was Ihnen wirklich am Herzen liegt. Dabei haben Sie die Gelegenheit, auf das tolle Potential der gesamten Gruppe zurückgreifen zu können. Viele Teilnehmer erleben hier Zusammenhalt, Verständnis und Sicherheit, sowie Freude und Offenheit.

Vorab gibt es mindestens drei Einzeltermine, in denen entschieden wird, ob eine Gruppentherapie für Sie das Richtige ist.

Angstgruppe

  • Lernen Sie, mit der Angst besser umzugehen und ihr begegnen zu können
     
  • Tun Sie wieder das, was Ihnen im Leben wirklich wichtig ist, statt mit der Angst zu kämpfen

  • Lernen Sie den Umgang mit schwierigen Gedanken, Grübeln und Sorgen


12 Termine mit bis zu 9 TeilnehmerInnen


Schmerzgruppe

  • Richten Sie Ihr Leben nach dem aus, was Ihnen wirklich am Herzen liegt

  • Lernen Sie, dass Schmerz mehr ist als bloße Körperempfindung und wie sie damit umgehen können

  • Lassen Sie chronische Schmerzen nicht mehr die Hauptrolle im Leben spielen.

24 Termine mit bis zu 9 TeilnehmerInnen


Sprechstundentermine & Einzeltherapie

Zuerst findet immer eine Sprechstunde statt. Diese können Sie über die Nummer der Terminservicestelle  unter 116117 oder direkt über meine Praxis ausmachen. Ziel der Sprechstunde ist es, Ihnen am Ende eine Empfehlung für eine eventuelle weitere Behandlung zu geben. Leider kann ich nicht garantieren, Sie danach auch behandeln zu können. Sollte eine ambulante Therapie für Sie in Frage kommen, bekommen Sie dann Informationen über den weiteren Verlauf.


Momentan finden keine neuen Einzeltherapien statt! Eine Einzeltherapie erfolgt dann individuell auf Sie angepasst und basiert auf der kognitiven Verhaltenstherapie, Akzeptanz & Commitment Therapie und/oder EMDR.

Grundsätzlich behandele ich alle Arten von Patienten. Meine Schwerpunkte liegen in der Schmerzpsychotherapie und Traumatherapie. (siehe Seite "ÜBER MICH")